weise Sprüche

Man muss nicht alles immer selbst erlebt haben. Manchmal genügt auch der Rat eines erfahrenen bzw. weisen Menschen, der sein Wissen mit anderen teilt und einem somit auf den rechten Weg leitet oder zumindest einen Denkanstoß dazu liefert. Weisheit kann also als Schlüssel für nachhaltiges Handeln verstanden werden und befähigt Menschen zu weisen Erkenntnissen, weisen Worten und Ratschlägen sowie weisen Verhaltensweisen. Häufig ist jedoch ein bestimmtes Alter notwendig, um Weisheit zu erlangen, da sie auf einem gewissen Erfahrungsschatz beruht. Weise Sprüche stammen daher nicht selten von älteren Menschen. Darunter fallen auch viele bekannte Dichter und Denker, deren "Ergüsse" auch heute noch Bestand haben. Eine Auswahl mit weisen Sprüchen finden Sie im Folgenden.

Wenn ein Mensch keinen Grund hat, etwas zu tun, hat er einen Grund, es nicht zu tun.

Autor: Walter Scott

Manches Vergnügen besteht darin, dass man mit Vergnügen darauf verzichtet.

Autor: Peter Rosegger

Nicht jene,die streiten, sind zu fürchten, sondern jene, die ausweichen.

Autor: Marie von Ebner-Eschenbach

Wer Menschen führen will muss hinter ihnen gehen.

Autor: Laotse

Keines Menschen Gedächtnis ist so gut, dass er ständig erfolgreich lügen könnte.

Autor: Abraham Lincoln

Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.

Autor: Unbekannt

Wenn Mann lebt dann ist Mann nicht tot.

Autor: der baba

Ohne Freunde macht das Leben keinen Sinn.

Autor: das leben

Verwechsle mein Charakter nicht mit meinem Verhalten! Mein Charakter bin ich, mein Verhalten liegt an dir.

Autor: Sanie

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Autor: Dieter Hildebrandt

Hinweis:

Sie kennen noch mehr weise Sprüche? Dann helfen Sie uns doch dabei, unsere Sprüchesammlung weiter zu füllen, indem Sie auf den folgenden Button klicken. Sprüche eintragen

3.1 von 5 – Wertungen: 14